Wanderfalken - Webcam

Aktuelles

  • 17.06.2016

    Kurzfilm

    Unsere Wanderfalken halten sich nun nur noch selten im Kasten auf. In Kürze werden wir die Kamera abschalten und an dieser Stelle einen Film mit den Höhepunkten der Brutsaison 2016 für Sie einstellen. Bis dahin können Sie in unserem Archiv (weiter unten auf dieser Seite) stöbern und sich Filme aus den vergangenen Jahren ansehen.

  • 02.06.2016

    Beobachtung im Revier

    Die beiden Jungvögel sind nun leider nicht mehr online zu sehen. Im Bereich der Kaiserburg lassen sich die Tiere jedoch bis ca. Ende Juli beobachten. Gute Beobachtungspunkte sind die Freiung auf der Kaiserburg und der Bereich um die Sebalduskirche, an deren Südseite sich eine Rupfkanzel befindet.

  • 31.05.2016

    Bruchlandung

    Nach einer "Bruchlandung" wurde ein junger Wanderfalke im Tiergarten abgegeben. Nach kurzer fachgerechter Pflege und Beringung wurde der Jungvogel wieder an der Kaiserburg ausgewildert, wo er sofort den rufenden Altvögeln gefolgt ist.

    Wir danken dem Tiergarten Nürnberg für die Unterstützung.

  • 28.05.2016

    Nachzügler

    Heute ist nun auch der zweite Jungvogel ausgeflogen. Wir hoffen, dass die beiden jungen Wanderfalken ihre ersten Ausflüge schadlos überstehen.

  • 23.05.2016

    Ausgeflogen

    Gestern ist der erste Jungvogel ausgeflogen.

Wanderfalke (Falco peregrinus) im Sinwellturm

2011 bis 2012 wurde der Heidenturm der Kaiserburg saniert. Für den dort regelmäßig brütenden Turmfalken musste daher aus Gründen des Artenschutzes für den Zeitraum der Sanierung ein Ersatzquartier im obersten Bereich des Sinwellturms geschaffen werden.

Erfreulicherweise ist dieses Ersatzquartier seit Anfang 2013 regelmäßig von dem selteneren Wanderfalken besetzt. Der Wanderfalke ist eine gefährdete Art, für die Bayern gemäß der Bayerischen Biodiversitätsstrategie eine besondere Verantwortung übernommen hat.
Um die Brutaktivitäten des Wanderfalken auch einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wurde eine Beobachtungskamera installiert, die ab sofort live-Bilder sendet.

Zum Lebensraum des Wanderfalken auf der Kaiserburg Nürnberg.